GLOBALE: Refugees In A State Apartment

4 Dez

GLOBALE: Refugees In A State Apartment

10.12.2015 – 07.02.2016

Berliner Künstler Jens Ullrich
Copyright ©Berliner Künstler Jens Ullrich

Als Ausgangspunkt für seine Fotomontagen »Refugees In A State Apartment« dokumentiert der Berliner Künstler Jens Ullrich seit Monaten das Ankommen der Flüchtlinge in der Berliner Zentralen Aufnahmestelle Moabit: Fremd im Ankunftsland, bewegen sich die Wartenden in einer Art Niemandsland. In seinen Fotomontagen imaginiert Ullrich einen neuen Lebensraum: Er montiert die Geflüchteten in historische Schwarzweißaufnahmen einer zum Verkauf stehenden Bremer Fabrikantenvilla. Für einen flüchtigen Moment nehmen sie Platz in den prunkvollen Interieurs – eine fremdartige Atmosphäre entsteht, changierend zwischen Intimität und Entwurzelung. Auf dem ZKM_Vorplatz werden die Plakatwände des Berliner Künstlers für die Dauer von zwei Monaten gezeigt. Sie werden zur Einweihung des Platzes der Menschenrechte durch die Stadt Karlsruhe am Donnerstag, 10. Dezember um 14.30 Uhr enthüllt.

  • Beginn Do, 10.12.2015
  • Ende So, 07.02.2016
  • AusstellungstypEinzelausstellung
  • OrtZKM_Vorplatz
  • KostenEintritt frei
Auf dem ZKM_Vorplatz werden eine Auswahl der Plakatwände des Berliner Künstlers für die Dauer von zwei Monaten gezeigt.

Künstler
Organisation / Institution
ZKM | Karlsruhe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.