17. Juni Tag der offenen Gesellschaft

26 Mai

#dafür | Tag der offenen Gesellschaft

Tafeln für die DemokratieDresden, Hannover, Greifswald … im ganzen Land laufen derzeit Planungen. Wo werden wir feiern? Wen laden wir ein: Nachbarn? Den Sportverein? Den Chor? Solche Fragen beschäftigen in diesem Augenblick einen Förster in Kaiserslautern genauso wie Studentinnen in Jena und Theaterleute in Stuttgart. An vielen verschiedenen Orten arbeiten Freundinnen und Freunde der Demokratie auf ein gemeinsames Ziel hin: den Tag der offenen Gesellschaft. Gerade meldeten sich sogar Gastgeberinnen und Gastgeber aus Luzern und Helsinki.

Im Impact Hub Berlin arbeiten jeden Tag Menschen aus vielen Ländern kollaborativ zusammen. Am 17. Juni laden sie die Nachbarschaft im Kreuzberger Mehringplatz-Kiez zur Tafel. Organisatorin Sophie Münzberg: „Raus aus der Bubble – rein in die Gemeinschaft! Eine tolle Gelegenheit.“

Gabriele Perez, Altenpflegerin, organisiert eine Tafel in ihrer Nürnberger Nachbarschaft. „Anfangs waren die Leute skeptisch, aber so nach und nach konnte ich sie doch gewinnen. Das wird ein toller Abend, der hoffentlich fortwirkt und den Zusammenhalt stärkt.”

#dafür | Tag der offenen Gesellschaft from Initiative Offene Gesellschaft on Vimeo.

Flyer_Tag der offenen Gesellschaft_Screen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.