19 Aug

Altersbeschwerden nicht mit Hormondefizit verwechseln

Endokrinologen raten: Nur echten Testosteronmangel behandeln Bochum – Bei vielen Männern geht besonders ab dem sechzigsten Lebensjahr die Produktion der Geschlechtshormone in den Hoden deutlich zurück. Kommen Beschwerden wie Antriebsschwäche, Müdigkeit oder Libidoverlust auf, denken manche Betroffene, es läge am...
Read more »